25-Jähriges Jubiläum - Taekwondo

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Intern > Veranstaltungen > Archiv

25 Jahre Taekwondo in Halfing
Die Abteilung Taekwondo des FC Halfing wurde vor 25 Jahren im Januar 1989 gegründet. Der Verein feierte dieses Jubiläum am 12. Juli mit einem Lehrgang in der Heinrich-Beslmeisl-Halle.
Es konnten viele interessierte Teilnehmer aus dem eigenen Verein und befreundeter Vereine begrüßt werden. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen um 10 Uhr konnten sowohl in der Halle wie auf der Bühne verschiedene Aspekte des Taekwondo (Art-of-Kicking, Taeguk, Ilbo-Taeryon, Wettkampf und Selbstverteidigung) trainiert werden. Hierfür gilt unser besonderer Dank den Gastreferenten Siegfried Lory (10. DAN), Michael Hesse (6. DAN), Serat Askin (5. DAN) und Jens Mellar (5. DAN). Nur unterbrochen durch eine gut bewirtete Mittagspause wurde bis 16 Uhr trainiert. Zum Abschluss zeigte der Halfinger Taekwondo-Nachwuchs, mit rhythmischer Begleitung durch die "Halfinger Trommel-Gruppe", ihr Können. So gaben schon die Jüngsten die Sternform und eine Selbstverteidigungs-Situation zum besten, die Fortgeschrittenen führten einige Stocktechniken vor und es wurden verschiedene Formen, davon eine mit Musik und eine mit 3 Angreifern, gelaufen.
Zum Ausklang des gelungenen Tages gab es ein Grillfest mit allerlei Köstlichkeiten. Die Kinder des Vereins hatten dann noch viel Spaß, da sie in der Turnhalle übernachten durften.  Die Abteilungsleiter möchten sich bei allen Helfern für die gute Unterstützung zum Gelingen dieser Veranstaltung bedanken.  

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü